Unbekannte Rauchentwicklung

Datum: 16. Oktober 2020 um 18:07
Alarmierungsart: Vollalarm
Einsatzart: Brandbekämpfung
Einsatzort: Wilkenburg
Fahrzeuge: MLF


Einsatzbericht:

Am Freitagmorgen (16.10.20) gegen 09:09 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Mehrfamilienhaus in Wilkenburg gerufen. Nachbarn meldeten eine unbekannte Rauchentwicklung aus dem Erdgeschoss.

Als die Feuerwehr eintraf, stellte sich die Situation schnell als ungefährlich heraus. Im Backofen ist Brot angebrannt und hat für die Rauchentwicklung gesorgt. Die Bewohnerin hatte bereits geeignete Maßnahmen eingeleitet, unter anderem wurde großflächig gelüftet. Der Einsatz der Feuerwehr konnte nach etwa 15 Minuten beendet werden.

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Wilkenburg, Devese und Hemmingen-Westerfeld mit 29 Kräften und 7 Fahrzeugen. Außerdem war die Polizei, der Rettungsdienst und das Ordnungsamt vor Ort.

Sebastian Hillert (Hauptfeuerwehrmann)

stellv. Stadtfeuerwehrsprecher