Ausgelöste Brandmeldeanlage

Datum: 4. August 2020 
Alarmzeit: 9:08 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm 
Art: Brandbekämpfung (Fehlalarm) 
Fahrzeuge: LF-8 


Einsatzbericht:

Am Dienstagmorgen (04.08.20) gegen 9:08 Uhr wurde die Feuerwehr aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage eines Altenheims an der Berliner Straße in Hemmingen-Westerfeld gerufen.

Bei der Erkundung konnte schnell festgestellt werden, dass der Melder aufgrund von Bauarbeiten ausgelöst hatte. Feuer und Rauch wurde nicht vorgefunden. Nach der Erkundung wurde die Brandmeldeanlage zurückgestellt und der Einsatz konnte beendet werden.

Im 20-minütigen Einsatz waren 51 Ehrenamtliche mit 10 Fahrzeugen aus den Ortsfeuerwehren Hemmingen-Westerfeld, Arnum, Devese, Harkenbleck, Hiddestorf/Ohlendorf und Wilkenburg.

Text: Sebastian Hillert

Sebastian Hillert (Hauptfeuerwehrmann)

stellv. Stadtfeuerwehrsprecher