Rauchentwicklung in der Kindertagesstätte

Datum: 29. Oktober 2020 
Alarmzeit: 6:59 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm 
Art: Brandbekämpfung 
Einsatzort: Hemmingen 
Fahrzeuge: MLF 


Einsatzbericht:

Am Donnerstagmorgen (29. Oktober 2020) gegen 06:59 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Rauchentwicklung in einer Kindertagesstätte an der Weetzener Landstraße in Hemmingen-Westerfeld alarmiert. 

Eine Erzieherin hatte Rauch aus einer Lüftung austreten sehen und die Feuerwehr gerufen. Kinder waren zu diesem Zeitpunkt noch nicht in dem Gebäude. Die Feuerwehr bereitete einen Löschangriff vor und kontrollierte das Gebäude. Die Ehrenamtlichen konnten aber kein Rauch oder Feuer mehr feststellen. Jedoch zeigte das Lüftungssystem eine Störung an und ein Techniker wurde informiert. 

Rund 45 Minuten im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Hemmingen-Westerfeld, Devese und Wilkenburg mit neun Fahrzeugen und 37 Kräften sowie die Polizei und der Rettungsdienst.

Text:
Lennart Fieguth 
Stadtfeuerwehrsprecher
Freiwillige Feuerwehr Stadt Hemmingen